Testo – Professionelle Heizungsmesstechnik für jeden Bedarf

Messgeräte von Testo werden von Kunden auf der ganzen Welt für die vielfältigsten Anwendungen genutzt.
Im Handwerk jedoch haben wir seit Jahrzehnten unsere wahre Stärke. Nirgendwo sind die Messaufgaben vielfältiger, die Einsatzbedingungen härter und die Kunden anspruchsvoller. Genau die richtige Mischung für uns.
Mit Heizungsmesslösungen von Testo sind Sie für sämtliche Messaufgaben Ihres Arbeitsalltags bestens gerüstet und erledigen Ihren Job noch professioneller, zuverlässiger und schneller. Nutzen Sie auch das Service unseres Kundendienstes und der einzig in Österreich akkreditieren Prüfstelle, unsere Mitarbeiter beraten Sie gerne bei der Wahl des richtigen Messgerätes.

Ein Überblick über die Testo Messgeräte und deren Anwendungsbereich:

  • Abgas- und Rauchgasmessgeräte

Die Abgas- und Rauchgasmessung an Heizungsanlagen und anderen Kleinfeuerungsanlagen dient dazu, die ausgestoßenen Schadstoffe sowie die verlorene Heizenergie zu ermitteln.

  • Messtechnik für Wärmepumpen

Bei Testo finden Sie die passende Messtechnik, um Wärmepumpen kosten- und energieeffizient zu betreiben. Zudem sorgen Sie so dafür, dass auch die Umwelt möglichst nicht durch austretendes Kältemittel belastet wird.

  • Klima- und Lüftungsmesstechnik

Ein gutes Arbeitsklima ist heute in den meisten Unternehmen, zumindest technisch gesehen, selbstverständlich – schließlich gibt es an modernen Arbeitsstätten leistungsfähige Lüftungs- und Klimaanlagen. Wichtig ist allerdings, dass diese Anlagen stets optimal eingestellt und gewartet werden.

  • Temperaturmessung

Ob für Vor- und Rücklauftemperaturen, für Heizkörper und Fußbodenheizungen oder für die Raumluft: Testo bietet die gesamte Palette an Temperaturmessgeräten für das Heizungshandwerk an.

  • Elektrische Messgeräte

Nutzerfreundliche Messgeräte mit einfacher Handhabung sorgen für eine präzise und sichere Messung von elektrischen Parametern wie Strom, Spannung oder Widerstand.

  • Dichtigkeit und Leckage

Die Dichtheitsprüfung (besser Gebrauchsfähigkeitsprüfung oder auch Leckmengenmessung genannt) der Leitungsanlage muss alle 12 Jahre wiederkehrend mit einem Messgerät durchgeführt werden.

  • CO Umgebungsmessung

Kohlenmonoxid (CO) ist ein gefährliches Gas. Daher muss an Verbrennungsorten, an denen es entstehen kann, regelmäßig die CO-Belastung in der Umgebung kontrolliert werden.

  • Thermografie im Heizungsbereich

Testo Wärmebildkameras sind sehr wertvolle Diagnosewerkzeuge für Techniker, die im Heizungsbereich tätig sind und bieten u.a. folgende Vorteile:

    • Lokalisieren von Heizrohren und Auffinden von Leckagen 
    • Analyse der Leitungsanordnung und Funktionstest bei Fußbodenheizungen 
    • Überprüfen von Heizkörpern vor und nach dem Spülvorgang 
    • Auffinden von unter Putz liegenden Abgasleitungen des Heizkessels.

Testo GmbH

Carlbergergasse 66 / Tor 4
1230 Wien

T +43 (0)1 486 26 11-0